Bahnhofsvorplatz Opponitz

von

Planung für die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes

Die Gemeinde Opponitz liegt im Mostviertel an der wunderschönen Ybbs. In den letzten Jahren wurde der Ortskern erweitert, eine verbesserte Mobilitätsinfrastruktur geschaffen, Geh- und Radwege angelegt und ausgebaut, usw.
Im Zuge dieser Projekte kam es zur Umplanung des Bahnhofsvorplatzes, der direkt bei der Ortseinfahrt positioniert ist. Ziel der Planung war ein natürlicher Rastplatz in gemütlicher Atmosphäre, der einerseits den Bürgerinnen und Bürgern andererseits auch der Bewegungstalente des Ybbstalradweges und den Fahrgästen des öffentlichen Verkehrs als Aufenthaltsbereich dienen soll. Radständer, natürliche Beschattung und Sitzgelegenheiten sollen die zentralen Elemente darstellen und gemeinsam mit Infotafeln an der Umweltbildung der Rastenden beitragen.

Zurück